DPhG - Image

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V. veranstaltet jedes Jahr etwa 150 wissenschaftliche Vorträge zu allen Themen aus der Pharmazie. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Wissen stets aktuell zu halten.

DPhG-Vorträge in den nächsten 30 Tagen


Berlin-Dahlem
    25.01.2018  “Multiple Sklerose und Autoimmunkrankheiten“
    01.02.2018  NEUER TERMIN „Mammakarzinom: was hat sich getan in der Therapie?“
    08.02.2018  NEUER TERMIN „Restless Legs Syndrom“

Braunschweig
    01.02.2018  "Super-Food": Was ist dran an Goji, Chia und Co.?
    10.02.2018  Cannabis- Chancen und Risiken

Erfurt/Jena
    23.01.2018  Pneumonieprävention durch Impfung

Frankfurt
    30.01.2018  Neue Arzneistoffe 2017 – eine kritische Bewertung

Mainz
    31.01.2018  Bluthochdruck-bedingte Erhöhung der Krebsinzidenz: molekulare Mechanismen und erste Ansätze zur Prävention

München
    31.01.2018  Das Inflammasom und seine Rolle in sterilen Entzündungsprozessen

Osnabrück
    31.01.2018  Evidenzcheck Antidiarrhoika

Regensburg
    31.01.2018  Cannabis und Cannabinoide – ein pharmakologisches Update"

Saarbrücken
    01.02.2018  Mitgliederversammlung, danach Albtraum Alopezie: Nanowaffen im Kampf gegen den Haarverlust

Stuttgart
    25.01.2018  Die unruhigen Beine: das Restless‐Legs‐Syndrom


Spätere DPhG-Vorträge


Erfurt/Jena
    08.05.2018  Umgang mit Biosimilars

Halle
    27.02.2018  Neue Arzneimittel des Jahres 2017

Koblenz
    05.03.2018  Der Conterganfall und seine Bedeutung für die Arzneimittelentwicklung
    07.05.2018  Burnout – eine neue Erkrankung oder ein alt bekanntes Problem
    02.07.2018  Parkinsonkrankheiten - neue Therapiemöglichkeiten

Magdeburg
    28.02.2018  Neue Arzneistoffe 2017
    04.04.2018  Entwicklung und Evaluierung von Therapeutika topischer Pilzerkrankungen

Osnabrück
    28.02.2018  Neue Arzneimittel 2017