DPhG - Image

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V. veranstaltet jedes Jahr etwa 150 wissenschaftliche Vorträge zu allen Themen aus der Pharmazie. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Wissen stets aktuell zu halten.

14.11.2018 - 20.00 Uhr c.t.
Schlaf und ‚Schlafmittel: Sorgen und Sünden

Prof. Dr. Hans Förstl
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, TU München

Notiz:
Die Vorträge finden um 20.00 Uhr c.t. im Johann Andreas Buchner-Hörsaal im Department Pharmazie – Zentrum für Pharmaforschung, Großhadern, Butenandtstr. 5-13, 81377 München statt.
Als Mitglied der Landesgruppe Bayern, München, erhalten Sie rechtzeitig eine persönliche Einladung mit einer kurzen Erläuterung zum Thema.
Die Vorträge werden von der BLAK mit 3 Punkten für das Fortbildungszertifikat anerkannt.
Zu den Vorträgen laden wir Sie herzlich ein. Gäste sind jederzeit willkommen.