DPhG - Image

PharmuZ 3/2011 - Gentherapie

Gastherausgeber: PD Dr. Hildegard Büning, Prof. Dr. Dagmar Fischer, Prof. Dr. Thomas Winckler

Artikel:

  • Neues Therapiekonzept: "Heilen" mit Genen - Gentherapie: Was ist das? (PD Dr. Hildegard Büning)
  • Präklinische Forschung: Therapie mit "entschärften" Humanpathogenen - Virale Gentransfer-Arzneimittel (Prof. Dr. Thomas Winckler)
  • Präklinische Forschung: Therapie mit synthetischen Vektoren - Nichtvirale Gentransfer-Arzneimittel (Prof. Dr. Dagmar Fischer, Prof. Dr. Alfred Fahr)
  • Präklinische Forschung: Zirkuläre, superspiralisierte Expressionskassetten ersetzen Plasmid-DNA - Minicircle: Die nächste Generation nicht-viraler Gentherapie-Vektoren. (Dr. Martin Schleef, Dr. Marco Schmeer)
  • Präklinische Forschung: Die Zelloberfläche gezielt ansteuern - Wie Genvektoren mit dem richtigen Schlüssel ausgestattet werden (Tobias Abel, PD Dr. Florian Kreppel, PD Dr. Manfred Ogris, PD Dr. Hildegard Büning)
  • Präklinische Forschung: Stabiler versus transienter Gentransfer - Lebenslange Heilung mittels Gentransfer: Realität oder Utopie? (Prof. Dr. Hans-Joachim Lipps, Prof. Dr. Wolfgang Hammerschmidt, PD Dr. Anja Ehrhardt)
  • Präklinische Forschung: Unvermeidbar oder beherrschbar? - Prävention der Insertionsmutagenese. (Prof. Dr. Christopher Baum)
  • Klinik: Bisherige Erfahrungen und Zukunft - Klinische Anwendung der Gentherapie. (Dr. Barbara Langer, Prof. Dr. Klaus Cichutek)
  • Klinik: Der Weg zur erfolgreichen Therapie einer angeborenen Immundefizienz - Gentherapie der septischen Granulomatose: Chancen und Risiken. (Dr. Joachim Schwäble, Dr. Stephan Schultze-Strasser, Dr. Stefan Stein, Dr. Manuel Grez)
  • Zulassung: Neue Infrastruktur für "Advanced Therapies" - Regulatorische Aspekte der Gentherapie. (Dr. Ulrich Granzer)