DPhG - Image

PharmuZ 4/2009 - Thrombozyten-Aggregationshemmer

Gastherausgeber: Prof. Dr. Susanne Alban, Prof. Dr. Theo Dingermann

Artikel:

  • Pharmakologie: Grundlagen der Thrombozytenpharmakologie. Physiologie und Pathophysiologie (Dr. Holger Jastrow, Dr. Artur-Aron Weber)
  • Pharmaziegeschichte: Geschichte von Acetylsalicylsäure. 100 Jahre erfolgreiche Arzneimittelforschung (Prof. Dr. Karsten Schrör)
  • Medizinische Chemie: Medizinische Chemie der Thrombozytenaggregationshemmer. Verschiedene Therapieoptionen (Heiko Zettl, Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz)
  • Arzneimittelentwicklung: Prasugrel - ein neuer ADP-Rezeptor-Antagonist. Prodrug-Aktivierung als entscheidender Unterschied (Prof. Dr. Susanne Alban)
  • Pharmazeutische Technologie:Thrombozytenaggregationshemmer zur peroralen Anwendung. Technologische und biopharmazeutische Aspekte (Prof. Dr. Jörg Breitkreutz)
  • Klinik: Optimale individualisierte antithrombozytäre Therapie. Nach koronarer Stentimplantation (Dr. Christine S. Zürn, Prof. Dr. Andreas E. May)
  • Klinik: Resistenz gegenüber ASS und Clopidogrel. Diagnostik, Ursachen, Relevanz eines komplexen Phänomens (Dr. Helen Mani, Prof. Dr. Edelgard Lindhoff-Last)
  • Klinik: Perioperative Strategie bei ASS/Clopidogrel. Blutungs- und thromboembolisches Risiko (PD Dr. Jürgen Koscielny)
  • Pharmakogenetik: Clopidogrel und die Pharmakokinetik. Ein aktuelles Problem für Regulatoren (Dr. Ilse Zündorf, Prof. Dr. Theo Dingermann)