DPhG - Image

PharmuZ 5/2010 - Nitrate und PDE5-Inhibitoren

Gastherausgeber: Prof. Dr. Theo Dingermann, Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz

Artikel:

  • Pharmaziegeschichte: Entdeckungsgeschichte des Nitroglycerins. Ein Sprengstoff wird Medikament (Prof. Dr. Horst Remane, Dr. Yvonne Remane)
  • Pharmakologie: Pharmakologie von NO und der Nitrate. Ein Autoabgas macht Karriere (PD Dr. Huige Li, Prof. Dr. Ulrich Förstermann)
  • Medizinische Chemie: Medizinische Chemie der Nitrate und PDE5-Hemmer. Wie zwei Zufallsentdeckungen den Markt eroberten (Dr. Carolin Roegler, Prof. Dr. Jochen Lehmann)
  • Klinik: Therapie der koronaren Herzerkrankung mit NO-Donatoren. Nach wie vor eine wichtige Option (Prof. Dr. Thomas Münzel, Dr. Eberhard Schulz)
  • Klinik: NO-Donatoren bei der Therapie der Herzinsuffizienz. Größtes Problem: Toleranzentwicklung (Dr. Christian Ukena, Dr. Andreas Link, Prof. Dr. Michael Böhm)
  • Klinik: Mechanismen und klinischer Stellenwert der Nitrattoleranz. Diversität und Nebenwirkungen organischer Nitrate (Prof. Dr. Andreas Daiber, Dr. Tommaso Gori, Prof. Dr. Thomas Münzel)
  • Klinik: Therapie der Erektilen Dysfunktion. Stellenwert der PDE5-Inhibitoren (Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz)
  • Klinik: PDE5-Inhibitoren in der Behandlung der pulmonalen Hypertonie. Beeinflussung des NO-Signalweges (Dr. Daniel Dumitrescu, Prof. Dr. Erland Erdmann, PD Dr. Stephan Rosenkranz)
  • Klinische Pharmazie: Nitrate und PDE5-Hemmer: Pharmazeutische Betreuung. Therapiebegleitende Beratung in der Apotheke (Miriam Ude, Christian Ude, Dr. Kristina Leuner)