DPhG - Image

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V. veranstaltet jedes Jahr etwa 150 wissenschaftliche Vorträge zu allen Themen aus der Pharmazie. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Wissen stets aktuell zu halten.

24.06.2021 - 20.00 Uhr c.t.
3x täglich 100 mg oder doch personalisierte Präzisionsdosierung? - mit pharmakometrischen Modellen zu rationaler Arzneistoffdosierung von Antiinfektiva

JProf. Dr. Sebastian Wicha
Institut für Pharmazie, Klinische Pharmazie Universität Hamburg

Notiz:
Vorträge in Berlin-Dahlem und via WebEx. Aktuell planen wir eine Hybridveranstaltung; Falls Sie am Vortrag im Elisabeth-Schiemann-Hörsaal (Adresse siehe unten) persönlich teilnehmen möchten, bitte wir Sie, folgende COVID-19 bedingten Besonderheiten zu beachten: - Wir bitten alle Mitglieder und Gäste um Anmeldung per Post an Freie Universität Berlin, Institut für Pharmazie, Frau G. Karsubke, Kelchstr. 31, 12169 Berlin oder per Email an gabriela.karsubke@fu-berlin.de oder ingo.siebenbrodt@fu-berlin.de, damit wir einen Sitzplatz für Sie markieren können. Vorsorglich wird auf die begrenzte Platzkapazität im Hörsaal hingewiesen. - Bitte bleiben Sie zu Hause, wenn Sie Krankheitssymptome aufweisen, die auf eine COVID-19 Infektion hinweisen können. Gleiches gilt, wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer COVID-19 bestätigt infizierten Person hatten oder aus einer besonders mit COVID-19-Infektionen belasteten Region gekommen sind. Auch ohne Krankheitssymptome kann es angebracht sein, am Vortrag vor Ort nicht persönlich teilzunehmen, z. B. wenn für Sie die Teilnahme mit einem besonderen gesundheitlichen Risiko verbunden wäre. - Achten Sie beim Betreten und Verlassen des Gebäudes und des Hörsaals bitte darauf, zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1.5 m einzuhalten, eine medizinische oder FFP2 Mund-Nase-Bedeckung zu tragen und die aktuell gültigen Hygienevorgaben, wie sie z. B. die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung www.infektionsschutz.de empfiehlt, einzuhalten. Aktuelle Planung: Die Hybrid-Veranstaltungen finden im Elisabeth-Schiemann-Hörsaal, Institut für Pflanzenphysiologie und Mikrobiologie, Königin-Luise-Str. 12–16 in 14195 Berlin-Dahlem, statt (begrenzte Platzanzahl); parallel werden die Veranstaltungen via WebEx über das Internet angeboten. Informationen zu den Einwahldetails/zum Beitritt zu WebEx finden Sie nach Anklicken des jeweiligen Vortragsthemas unter folgendem Link: https://www.bcp.fu- berlin.de/pharmazie/institut/veranstaltungen/dphg_vortragsreihe/index.html Der Link zum Herunterladen der Teilnahmebescheinigung wird nach Ende des jeweiligen Vortrags eingeblendet. Bitte haben Sie Verständnis, dass ausschließlich die herunterladbare Bescheinigung ohne gesonderte Unterschrift zur Verfügung gestellt werden kann. Zusätzlich werden die Vorträge an zwei nachträglichen Terminen als Webseminar von der Landesapothekerkammer Brandenburg zeitgebunden gestreamt. Dafür ist eine Anmeldung unter https://www.lakbb.de/aus-fort-und-weiterbildung/fortbildung/webseminare/ erforderlich. Die Termine werden zusätzlich über den Fortbildungsnewsletter der Landesapothekerkammer Brandenburg mitgeteilt, sobald eine Anmeldung für die Teilnahme an der Aufzeichnung möglich ist. Falls es die Situation bezüglich COVID-19 zulässt, finden im Anschluss an die Vorträge Nachsitzungen im Restaurant „Englers“, Englerallee 42, statt.