DPhG - Image

Virtuelles Meeting DPhG und BPhD (28.07.2020)

Prof. Dr. Dagmar Fischer
Thorben Kurzbach

DPhG-Präsidentin Prof. Dr. Dagmar Fischer hat in einem sehr konstruktiven virtuellen Meeting mit Herrn Thorben Kurzbach, dem neugewählten Präsidenten des Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland e.V. (BPhD) über gemeinsame Aktivitäten gesprochen. Im Mittelpunkt des Meetings standen die Themen "Corona und Staatsexamen" sowie "Corona und Approbationsordnung". Der BPhD plant, in Abstimmung mit der DPhG eine Online-Umfrage bei den Studierenden zu starten, um ein differenziertes Meinungsbild zu eruieren.
Die DPhG wird den BPhD, der Mitglied im Präsidium der DPhG ist, nach Kräften unterstützen. Prof. Fischer und Thorben Kurzbach haben beschlossen, sich regelmäßig auszutauschen. Die Pharmaziestudierenden machen etwa 20 Prozent der DPhG-Mitglieder aus und sind innerhalb der DPhG eine sehr wichtige Gruppe.

DPhG-AG-KatPharm - Interview über die Arbeit der AG

Lesen Sie hier ein aktuelles Interview (Juni 2020) der AG KatPharm zu ihrer Arbeit in den Zeiten der Corona-Pandemie.

DPhG-Präsidentin Prof. Fischer im Interview

DPhG-Präsidentin Prof. Dr. Dagmar Fischer hat dem Fachportal Apotheke Adhoc ein Interview zum Pharmaziestudium während der Corona-Pandemie und zu ihrer Arbeit als Präsidentin der DPhG gegeben.

Hier ist der Link zum Interview

DPhG gratuliert dem neuen Vorstand des BPhD

Thorben Kurzbach aus Berlin wird ab 1. Juli 2020 neuer Präsident des Bundesverbands der Pharmaziestudierenden in Deutschland e.V. (BPhD). Thorben Kurzbach wird Nachfolger von Präsidentin Laura Weiß aus Würzburg. Neuer BPhD-Generalsekretär wird Stefan Priluzki aus Tübingen.

Die DPhG bedankt sich ganz herzlich bei Präsidentin Laura Weiß und wünscht dem neuen BPhD-Präsidenten Thorben Kurzbach und seinem Team viel Erfolg.

Die DPhG freut sich auf die traditionell enge Zusammenarbeit mit dem BPhD.

Zoom-Meeting der FG Industriepharmazie am 4. Juni 2020

Die Zoom-Veranstaltung der FG Industriepharmazie findet statt am 4. Juni, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Herr Prof. Heinz Hänel, Frankfurt am Main, wird einen Vortrag geben zum Thema:
Schlafkrankheit könnte schon bald Geschichte sein – Entwicklung des ersten orales Medikamentes gegen diese Neglected Tropical Disease

Herr Prof. Hänel hat die Entwicklung des ersten oralen Medikamentes gegen Schlafkrankheit mit der DNDi (Genf) und der Bill und Melinda Gates Foundation von Beginn an wesentlich mitgestaltet, geleitet und 2019 erfolgreich zugelassen.

Wenn Sie teilnehmen möchten, senden Sie bitte bis spätestens 3. Juni eine kurze E-Mail an Herrn Dr. Reinhold Rößler, den Vorsitzenden der FG Industriepharmazie

Herr Dr. Rößler wird Ihnen die Zugangsdaten per E-Mail schicken.

Folgen Sie der DPhG auf Instagram

Die DPhG ist jetzt auch auf Instagram aktiv mit Neuigkeiten zur wissenschaftlichen Pharmazie und zu unserer wissenschaftlichen Gesellschaft.

Folgen Sie uns hier auf Instagram

DPhG-Jahrestagung und Tag der Offizinpharmazie auf 2021 verschoben

Sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

der DPhG-Vorstand und die Organisatoren vor Ort in Leipzig haben nach intensiven Beratungen einstimmig beschlossen, angesichts der aktuellen Corona-Pandemie die DPhG-Jahrestagung und den anschließenden Tag der Offizinpharmazie auf nächstes Jahr in Leipzig zu verschieben. Diesen Beschluss haben wir schweren Herzens getroffen, denn wir haben in den letzten Monaten mit vollem Einsatz daran gearbeitet, unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein attraktives wissenschaftliches Programm mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten zu bieten, so wie Sie dies von den DPhG-Jahrestagungen gewohnt sind.

Wir hoffen, dass Sie Verständnis für unsere Entscheidung haben, die Gesundheit der Teilnehmer, Referenten und Organisatoren an erste Stelle zu setzen, und würden uns sehr freuen, wenn Sie nächstes Jahr vom 28. September bis 1. Oktober 2021 nach Leipzig zur DPhG-Jahrestagung kommen. Gleich im Anschluss an die DPhG-Jahrestagung wird am 02. Oktober 2021 der traditionelle Tag der Offizinpharmazie stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

Prof. Dr. Dagmar Fischer, DPhG-Präsidentin
Prof. Dr. Michaela Schulz-Siegmund, Tagungspräsidentin

COVID-19-Pandemie: Checklisten für Apotheken

Die DPhG-Arbeitsgemeinschaft "Notfall- und Katastrophenpharmazie" (AG KatPharm) hat für den Einsatz in öffentlichen Apotheken die "Checkliste Pandemie" aktualisiert.

Die aktualisierte "Checkliste Pandemie" (Stand 01.04.2020) können Sie hier downloaden

Ebenfalls aktualisiert wurde die Checkliste Pandemie für Krankenhausapotheken (Stand 02.04.2020).

DPhG-Präsidentin Prof. Dr. Dagmar Fischer

DPhG

Sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Damen und Herren,

auch im Namen des Vorstands und der Geschäftsstelle möchte ich Ihnen und Ihren Familien Frohe Ostern und besinnliche, erholsame Feiertage wünschen. Besonders danken möchte ich allen, die sich während der Corona-Pandemie mit höchstem Engagement für die Gesundheit unserer Bevölkerung einsetzen. Wir werden alles daransetzen, dass Ihre großartigen Leistungen gebührend anerkannt und gewürdigt werden.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!
Prof. Dr. Dagmar Fischer, Präsidentin

DPhG-Geschäftsstelle während der COVID-19-Pandemie

Die DPhG-Geschäftsstelle ist dank unserer modernen Büroorganisation auch in Zeiten der COVID-19-Pandemie für Sie wie gewohnt erreichbar.

Bleiben Sie gesund!
Dr. Michael Stein, Geschäftsführer

Erste Sitzung des neuen DPhG-Vorstands

DPhG

Prof. Dr. Dagmar Fischer (2.v.l.), die neue Präsidentin der DPhG, hat am 11. Januar 2020 die erste Sitzung des Vorstands der Amtsperiode 2020 bis 2023 in den Räumen der Frankfurter Geschäftsstelle geleitet.

Abgebildet sind von links nach rechts: Prof. Dr. Robert Fürst (Generalsekretär), Prof. Dr. Dagmar Fischer (Präsidentin), Prof. Dr. Christa E. Müller (Vizepräsidentin, Bereich Hochschule), Dr. Thomas Maschke (Vizepräsident für Finanzen), Apothekerin Nadine Metzger  (Vizepräsidentin, Bereich Offizin) und Dr. Hendrik von Büren (Vizepräsident, Bereich Industrie).

Aktuelle News