DPhG - Image

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V. veranstaltet jedes Jahr etwa 150 wissenschaftliche Vorträge zu allen Themen aus der Pharmazie. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Wissen stets aktuell zu halten.

DPhG-Vorträge in den nächsten 30 Tagen


Aachen
    23.10.2019  Atopische Dermatitis

Berlin-Dahlem
    24.10.2019  50 Jahre nach Apollo 11 – Weltraumpharmazie einst und jetzt

Braunschweig
    24.10.2019  Geschlechtsspezifische Pharmakotherapie: Kleiner Unterschied mit großer Wirkung

Düsseldorf
    29.10.2019  Therapie der unkomplizierten Harnwegsinfektion

Erfurt/Jena
    05.11.2019  CRISPR/Cas-Systeme: Nur Chancen oder auch Risiken?

Frankfurt
    22.10.2019  Krätze, Läuse, Flöhe: Richtiges Vorgehen in der Praxis bei parasitären Hauterkrankungen
    12.11.2019  Malaria & Co. – Parasitosen als Urlaubsmitbringsel

Hannover
    24.10.2019  Die großen Herausforderungen bei der Kapselherstellung für die Kleinen

Magdeburg
    06.11.2019  Groß und Klein in der Entwicklung innovativer Inhalanda

München
    13.11.2019  Fetale Programmierung/Mikronährstoffe bei Kinderwunsch und in der Schwangerschaft

Nürnberg/Erlangen
    24.10.2019  Das Yin und Yang des Rho GTPase Signalings in der Tumorprogression

Osnabrück
    29.10.2019  HIV-Selbsttests

Regensburg
    13.11.2019  In-vivo-Visualisierung von biologischen Prozessen mittels SPECT und PET

Stuttgart
    24.10.2019  „Alleskönner“ Protonenpumpenhemmer

Würzburg
    29.10.2019  Doping im Sport: Zu Risiken … fragen Sie Ihren Apotheker
    19.11.2019  Arzneimittelinteraktionen 2.0 - das komplexe Zusammenspiel von Arzneimitteln, Genetik, Nahrung und Hilfsstoffen


Spätere DPhG-Vorträge


Berlin-Dahlem
    21.11.2019  „Denn ein Apotheker, der anstatt von einer Apotheke von der Dichtkunst leben will, ist so ziemlich das Tollste, was es gibt.“ Theodor Fontane (1819 – 1898) und die Pharmazie
    05.12.2019  Darf’s ein bisschen mehr sein? Von den Problemen der stationären Antibiotikagabe
    16.01.2020  Diagnose und Therapie von Schwindelsyndromen
    30.01.2020  DPhG Young: Impfen gegen Allergien und Autoimmunerkrankungen – Induktion immunologischer Toleranz
    13.02.2020  Osteoporose: Einflüsse von Ernährung, Aktivität und Medikation auf den Knochen

Braunschweig
    21.11.2019  Neue Ansätze zur Dosisfindung von Antiinfektiva mittels Pharmakometrie
    09.01.2020  Genom-basierte Suche nach neuen Wirkstoffen in Bakterien: Goldene Aussichten oder leere Versprechungen?
    30.01.2020  Typ-2- und Gestationsdiabetes: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Chemnitz
    23.11.2019  Rezeptur im Fokus

Erfurt/Jena
    10.12.2019  Neue Chancen zur Therapieoptimierung bei Kindern durch Pharmakometrie
    14.01.2020  Neue innovative Arzneistoffe 2019

Frankfurt
    03.12.2019  Durch Zecken übertragene Krankheiten: FSME und Borreliose
    14.01.2020  Bettwanzen – der Feind im Bett und Reisegepäck
    04.02.2020  Neue Arzneistoffe 2019 – eine kritische Bewertung

Hannover
    05.12.2019  Neue Arzneimittel 2019 – Therapie, Pharmakologie, Bewertung
    06.02.2020  Fortschritte in der Arzneimitteltherapie mit Biologicals: 1993 – 2019

München
    04.12.2019  Neuartige Gentherapie für erbliche Erblindung
    15.01.2020  Immuntherapie für Blutkrebserkrankungen
    05.02.2020  Therapiestrategien des hormonsensitiven fortgeschrittenen Prostatakarzinoms

Nürnberg/Erlangen
    28.11.2019  Regulation und Funktion der MRTF-Transkriptionsfaktoren
    23.01.2020  Onkogene Ras-Proteine und Tumorgenese

Osnabrück
    21.01.2020  Herausforderung Krebs – psychosoziale Nebenwirkungen der Diagnose und Therapie
    19.02.2020  Neue Arzneimittel 2019

Regensburg
    04.12.2019  Pharmakotherapie neuropathischer Schmerzen
    15.01.2020  Von der einzelnen gestreuten Tumorzelle zur tödlichen Krebserkrankung

Stuttgart
    28.11.2019  Update Verhütung

Würzburg
    10.12.2019  Theodor Fontane – ein Dichter zweier Kulturen
    14.01.2020  Was man wissen sollte ... transdermale therapeutische Systeme