DPhG - Image

Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V. veranstaltet jedes Jahr etwa 150 wissenschaftliche Vorträge zu allen Themen aus der Pharmazie. Nutzen Sie diese Gelegenheit, Ihr Wissen stets aktuell zu halten.

10.12.2020 - 20 Uhr c.t.
Vom Umgang mit einer Pandemie: die Spanische Grippe 1918-1920 als Blaupause?

PD Dr. Wilfried Witte
Institut für Geschichte der Medizin, Campus Benjamin Franklin, Charité Universitätsmedizin Berlin

Notiz:
Die Veranstaltungen finden im Großen Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Str. 6-8 in 14195 Berlin-Dahlem, statt; im Anschluss an die Vorträge jeweils eine Nachsitzung im Restaurant „Englers“, Englerallee 42.